Wichtige Informationen !

14.5.22

Liebe Eltern,

hier einige aktuelle Infos:

  • unser Sekretariat ist aktuell am Montag und Freitag vormittags besetzt, außerdem Di, Mi, Do von 7.30 Uhr-9.30 Uhr
  • am Mittwoch, 18.5. und Donnerstag, 19.5. endet der Unterricht für die Klassen 3ab und 4ab  nach der 5. Stunde
  • am Donnerstag, 26. Mai ist kein Unterricht (Feiertag)
  • am Freitag, 27. Mai endet der Unterricht für alle um 11.20 Uhr. (Näheres dazu finden Sie im Elternbrief, der über das Elternportal verschickt wurde)

Mit freundlichen Grüßen

Heike Paintmayer

 

Liebe Eltern,

unser Sekretariat ist derzeit nicht durchgehend besetzt. Krankmeldungen nach Möglichkeit bitte über das Elternportal vornehmen oder Ihr Anliegen auf den Anrufbeantworter sprechen, bzw. eine Mail schreiben.

Mit freundlichen Grüßen

Heike Paintmayer

11. Februar 22

Liebe Eltern, inzwischen wurden die Briefe mit den Zugangsdaten für das Elternportal den Kindern für Sie mitgegeben. Bitte regisitrieren Sie sich zeitnah im Elternportal. Krankmeldungen bitte künftig möglichst über das Elternportal vornehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Heike Paintmayer

 

Ukraine – Spendenaktion

680,00 €- Spendenstand
Der momentane Spendenstand der von Förderverein, Elternbeirat und Schule initiierten Spendenaktion beträgt – Stand 4.05.2022 – 680,00 €.
Erste Gelder wurden bereits übergeben.
Lehrer i.R. Heinz Bauer freut sich über 200,00 €, die – wie berichtet – der Musikschule in Lemberg zuteil wurden, in der zahlreiche Flüchtlinge Unterkunft fanden.
Im Namen der Schule nahm Frau Rektorin Paintmayer ebenfalls 200,00 € entgegen, von denen benötigte Unterrichtsmittel gekauft werden können.
Sebastian Machnitzke, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins und Vorsitzender des Elternbeirats übergab die symbolischen Schecks vor der Kulisse einer solidarisch geschmückten Schule.

Weiterhin hoffen wir auf rege Spendenbereitschaft und danken allen, die bereits geholfen haben.
20220330_Spendenaufruf_Ukraine

 

 

Kinderschutzbundaktion „digitale Unterstützung in Homeschoolingzeiten“

Tolle Unterstützung durch den Kinderschutzbund

Kurz vor Weihnachten hat unsere Schule ein großzügiges Geschenk erhalten:
Herr Knoll vom Kinderschutzbund hat uns 10 Rechner inkl. Monitore und Zubehör überreicht. Diese werden nun noch mit den entsprechenden Programmen ausgestattet. Nach den Weihnachtsferien werden sie an bedürftige Familien weitergegeben, um den Kindern das Arbeiten während Homeschooling bzw. Distanzunterricht zu ermöglichen.

Ein herzliches Dankeschön für dieses Engagement!

HPI Schul-Cloud

Liebe Eltern,

wir können nun an der Grundschule Herzoghöhe die HPI Schul-Cloud kostenfrei nutzen. Die HPI Schul-Cloud wurde vom Bundesbildungsministerium zusammen mit dem Hasso-Plattner Institut entwickelt. In diesen schwierigen Zeiten stellt dies eine Möglichkeit dar, sich leichter zu vernetzen und Lerninhalte mit den Kindern z.B. auch in Videokonferenzen zu besprechen. Hier finden Sie die Datenschutz– und Nutzungsbedingungen für die HPI-Cloud, außerdem die Einverständniserklärung.

Datenschutz HPI Schul-Cloud Herzoghöhe

Nutzungsordnung HPI Schul-Cloud Herzoghöhe

Einwilligungserklärung HPI Schul-Cloud-Herzoghöhe

Mit freundlichen Grüßen

Heike Paintmayer