Schulbeginn 8. September

Liebe Eltern, liebe Kinder!

Am 8. September starten wir ins Schuljahr 2020/21. Dieser Start wird nicht ganz einfach sein. Aber wir geben alle unser Bestes, den Unterricht und den Schulalltag so gut wie möglich unter der Beachtung des Hygienekonzeptes zu organisieren.
Laut der Pressekonferenz vom 31.8. ist in Grundschulen eine Maskenpflicht beim Ankommen und in den Gängen Pflicht, nicht aber während des Unterrichts am Platz.
Um besonders für die ersten Klassen den Start zu erleichtern, bieten wir bereits am Montag, 7. September die Elternabende für die ersten Klassen an.
Klasse 1b bei Frau Stoyke um 18.30 Uhr in der Pausenhalle der Schule (Haupteingang!)
Klasse 1g bei Frau Zinner um 19 Uhr in der Mensa.
Klasse 1a bei Frau Bookjans um 19.30 Uhr in der Turnhalle.

Unsere Planungen für die erste Schulwoche (Stand 31.8.):
Di. 8. September
1. Klasse: Die ersten Klassen starten am 8. September zeitversetzt.
Klasse 1b bei Frau Stoyke trifft sich um 9 Uhr in der Turnhalle.
Klasse 1a bei Frau Bookjans trifft sich um 9.30 Uhr in der Pausenhalle.
Klasse 1g bei Frau Zinner trifft sich um 10 Uhr in der Turnhalle.

2. Klasse: 8 Uhr – 11.10 Uhr
3. Klasse: 8 Uhr – 11.20 Uhr
4. Klasse: 8 Uhr – 11.30 Uhr

Deutschklasse: 8 Uhr – 11.10 Uhr Unterricht, anschließend Betreuung der AWO

Die Ganztagsklassen 2g, 3g und 4g sind ab dem ersten Schultag für das Mittagessen angemeldet und haben bereits nachmittags Unterricht.

Mittwoch, 9. September und Donnerstag, 10. September:
Kl 1ab und 2ab: 8 Uhr bis 11.20 Uhr Klassenleiterunterricht,
Kl 3ab und 4ab: 8 Uhr bis 12.15 Uhr Klassenleiterunterricht,
Die Kinder der Klasse 1g können am Nachmittag (bis 15.45 Uhr) betreut werden, die Teilnahme ist jedoch noch nicht verpflichtend. Mittagessen ist nur für diejenigen Kinder der 1g bestellt, deren Eltern sie bis Ende August bei der AWO angemeldet hatten.
Für die Kinder der 2g, 3g und 4g findet Nachmittagsunterricht bereits verpflichtend statt.
Die Kinder der Deutschklasse gehen nach dem Unterricht anschließend in die Betreuung der AWO.
Die Betreuung in der offenen Ganztagsschule (AWO) findet ab dem ersten Schultag statt, wenn Sie dies gebucht haben. Auch das Mittagessen im Rahmen des offenen und gebundenen Ganztags wird angeboten.

Ab Freitag, 11.September findet nach Möglichkeit bereits stundenplanmäßiger Unterricht statt.

Ich wünsche allen einen guten Start!

Heike Paintmayer, Rin