Meldeketten

Unterrichtsausfall wegen schlechter Witterung

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir bei Unterrichtsausfall, z.B. wegen Sturmwarnung, versuchen, Sie als Eltern so bald wie möglich zu erreichen. Natürlich stehen die Lehrkräfte, bzw. die Mitarbeiter der AWO trotzdem zur Verfügung, um Ihre Kinder (auch am Nachmittag) zu betreuen. Allerding möchten wir Ihnen durch die Information auch die Gelegenheit geben, Ihr Kind rechtzeitig abholen zu können. Beachten Sie in solchen Fällen bitte auch die Homepage der Schule. Ab 10 Uhr finden Sie dort aktuelle Informationen.
Die Kinder werden, auch wenn vorzeitig Unterrichtsende angesagt wird, keiner Gefahr ausgesetzt und auf jeden Fall betreut, bis wir sie Ihnen sicher übergeben können oder eine Abmachung mit Ihnen getroffen haben.
Es ist nötig, dass wir von Ihnen Rückmeldung bekommen, wie zu verfahren ist. Das geschieht am einfachsten über Mail (auch über diese Homepage), aber auch übers Telefon.
Falls Sie in diesem Zusammenhang noch Fragen oder Rückmeldungen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Vielleicht haben Sie auch gemerkt, dass Ihre Telefonnummer nicht mehr aktuell ist. Dann teilen Sie uns bitte Ihre neue Nummer schriftlich mit.
Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!