Informationen zum Coronavirus

7.3.20 Aktuelle Hinweise zum Coronavirus:

Inzwischen ist auch Südtirol zum Risikogebiet erklärt worden. Nähere Informationen dazu siehe unten.

1.3.20 Hinweise zum Coronavirus:

Liebe Eltern,

das Staatsministerium informiert Schulen über das Coronavirus ausführlich unter folgendem Link

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6866/coronavirus-alle-informationen-fuer-schulen-auf-einen-blick.html

Eine aktuelle Risikobewertung des Robert-Koch-Instituts zum Coronavirus finden Sie außerdem unter folgendem Link

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikobewertung.html

Schülerinnen und Schüler, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, wird angeraten, unabhängig von Symptomen unnötige Kontakte zu vermeiden und, sofern das möglich ist, zu Hause zu bleiben. Die Schule ist umgehend darüber in Kenntnis zu setzen. In diesem Fall gilt die Nichtteilnahme am Unterricht als entschuldigt i.S.d. § 20 Abs. 1 BaySchO.

Wer nicht aus einem Risikogebiet kommt und keinerlei Kontakt zu einem COVID-19 Erkrankten hatte, soll wie üblich bei Erkältungskrankheiten vorgehen und muss keine zusätzlichen Vorsichtsmaßnahmen beachten, außer der üblichen Hygienemaßnahmen .

Wie schütze ich mich und andere am Besten?

Die üblichen Hygieneempfehlungen beim Vorliegen von infektiösen Atemwegserkrankungen, wie z. B. bei der saisonalen Grippe, schützen auch vor einer Infektion mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2):

  •  Abstand halten und engen Kontakt mit Personen, die an einer Atemwegsinfektion erkrankt sind, meiden.
  • Häufiges Händewaschen
  • Beim Niesen und Husten Mund und Nase mit der Armbeuge abdecken.

 

Schulanmeldung im Sekretariat

Liebe Eltern unserer Schulanfänger 2020,

viele von Ihnen waren in den letzten Wochen bereits bei uns mit Ihren Unterlagen im Sekretariat, so dass wir die Anmeldeunterlagen schon vorbereiten können.
Wenn Sie dann mit Ihrem Kind zum Schulspiel kommen, so müssen Sie nur noch diese ausgedruckten Unterlagen bei der Sekretärin unterschreiben.
Alle Eltern, die bisher noch nicht hier waren, bitten wir, dies bis zu den Faschingsferien noch zu erledigen.
Herzlichen Dank!

Heike Paintmayer

Schulanmeldung 2020

Liebe Eltern,

wir freuen uns schon auf unsere neuen Schulkinder, die im September in die Schule kommen werden.
Die Einladungen zur Schulanmeldung 2020 werden Anfang Januar verschickt. Darin finden Sie alle Informationen.
Am 16. Januar um 19.30 Uhr findet ein Elternabend statt, bei dem sich die Grundschule Herzoghöhe mit ihrem Ganztagsangebot vorstellt.
Dabei erhalten Sie auch Informationen zum Ablauf der Schulanmeldung und zum Schulspiel.
Sollten Sie bis dahin keine Einladung per Post erhalten haben, so melden Sie sich bitte bei uns im Sekretariat.
Falls Sie neu in unseren Sprengel gezogen sind oder noch vor haben umzuziehen, so melden sie sich bitte ebenfalls bei uns.

Herzliche Grüße

Heike Paintmayer, Rektorin