Tablet gesucht

Es wäre schön, wenn alle Kinder unserer Schule die Lernprogramme für das häusliche Lernen in der Zeit der Schulschließung nutzen könnten.
Jedoch besitzen nicht alle Familien einen Computer, ein Notebook oder Tablet.
Auch fehlt es an Druckern, um die digitalen Arbeitsmittel auszudrucken.
Falls Sie ein Gerät besitzen, das Sie verleihen können, melden sie sich bitte im Sekretariat.
Vielleicht können wir uns ja in diesen Tagen untereinander helfen!

mit freundlichen Grüßen
A. Deuerlein-Hofmann

 

Wir machen Schule stark – Gründung des Fördervereins

24 Gründungsmitglieder sind es, die am 9.7.2019 die Satzung des neu gegründeten  Fördervereins unserer Schule unterschrieben und sich als Mitglieder eingetragen haben. Wir freuen uns, an unserer Schule nun einen starken Partner an unserer Seite zu haben.
In Zusammenarbeit aller – Förderverein, Elternbeirat, Schulleitung und Kollegium wollen wir einen Beitrag zur Stärkung unserer schönen Schule leisten.
Wir machen Schule stark! So heißt unser Motto. Seien auch Sie dabei und werden Mitglied!

Weitere Informationen und Formulare finden Sie in Kürze auf unserer Seite unter
Schulleben – Förderverein.

Danke den Vorsitzenden, Herrn Michael Schöpf und Herrn Gunnar Heinitz, sowie dem Schatzmeister Rüdiger Schörner für die Arbeit, die im Vorfeld vor Gründung des Vereins geleistet wurde.
A. Deuerlein-Hofmann, KRin (und nun auch Beisitzerin im Vorstand des Fördervereins)

Einweihung des Mintphilmalstandortes Herzoghoehe

(Schatzmeister Dr. Matthias Ehmann, SchADin Marina Lindner, Markus Demel, Sparkasse Bayreuth, Heidrun Weber, RiR) 
von links nach rechts

Am 4. Juli wurde in Anwesenheit zahlreicher Vertreter der Regierung, Stadt und Wirtschaft der Mintphilmalstandort GS Bayreuth-Herzoghöhe eingeweiht. Herr Demel und Herr Zweck von der Sparkasse Bayreuth übergaben einen großzügigen Scheck an die Vorsitzenden des Vereins “ Mintphilmal -Förderinitiative für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik, Philosophie und Kunst“  zur weiteren Förderung.
Von nun an gehört auch die Grundschule Bayreuth-Herzoghöhe zu den Schulen mit einem besonderen Bildungsangebot, das über die Schule hinausreicht und für alle Schulen in Stadt und Landkreis zur Verfügung steht.
Weitere Informationen und Bilder finden Sie unter Schulleben – Galerien – Mintphilmal

Jugendsozialarbeit an unserer Schule


Unsere neue Kollegin, Pädagogin Frau Juliane Sack, beginnt zum 1.11.2018 ihren Dienst an der Herzoghöhe in der Jugendsozialarbeit an Schulen. Wir freuen uns sehr, dass wir mit ihr in Zusammenarbeit noch mehr Unterstützung bei auftretenden Schwierigkeiten unserer Schulkinder leisten können. Herr Heiko Sollmann vom Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration der Stadt Bayreuth, erläuterte in der Konferenz das Konzept der Unterstützungsmaßnahmen.

Wir freuen uns sehr! Willkommen, Frau Juliane Sack!

Wichtige Informationen !

Erreichbarkeit während der Osterferien

Die Schulleitung der Grundschule Herzoghöhe ist auch während der Osterferien unter der Mailadresse rektorat@gs-herzoghoehe.de erreichbar. Die Mails an diese Adresse werden mindestens einmal täglich abgerufen.

An unserer Schule findet von Mo. 6. bis Do 9. April und von Di. 14. bis Fr. 17. April  Notbetreuung statt. Bitte wenden Sie sich an die oben genannte Mailadresse, wenn Sie Anspruch auf Betreuung für ihr Kind haben und diese benötigen. Ich werde mich dann bei Ihnen melden.

Heike Paintmayer